Förderung

Salzamt Residency

Bewerbungsende: Wed, 14.09.2022, 23:59 Uhr

zum Antrag

Atelier Salzamt

 

Internationalen und österreichischen Künstlerinnen und Künstlern kann im Rahmen von Projekten mit Bezug zur Lehre der Studienrichtungen ein Atelier incl. Wohnung im Atelierhaus Salzamt zur Verfügung gestellt werden.

 

Wer kann die Nutzung beantragen und wofür?

  • Anträge können vom künstlerisch-wissenschaftlichen Personal der Kunstuniversität Linz (Universitätsprofessor*innen und Universitätsassistent*innen) für Gastkünstler*innen gestellt werden.
  • Der Atelierplatz kann für Künstlerinnen und Künstler für den Zeitraum von mindestens 2 Wochen und maximal 2 Monaten beantragt werden.
  • Die Personen müssen durch ein Projekt in die Lehre an der Kunstuniversität eingebunden sein.
  • Die Nutzung des Ateliers muss in dem Antrag plausibel beschrieben werden.
  • Wünschenswert ist zudem ein Ausstellungsprojekt im Erdgeschoss des Salzamts, in dem die in der Lehre entwickelten Projekte gezeigt werden.
  • Den Eingeladenen kann auf begründeten Antrag eine Unterstützung von max. € 800,- für einen ganzen Monat im Zusammenhang mit der Projektbeteiligung und für Reise- und Aufenthaltskosten gewährt werden.

 

Was ist einzureichen?

Ein ausgefülltes Antragsformular.

Zusätzlich ist einzureichen: ein CV / ein Portfolio der/des Gastkünstler*in, ein Zeitplan aus dem hervorgeht, ob der Projektzeitraum variabel ist, und ein Finanzierungsplan des Projektes samt Offenlegung von weiteren Finanzierungen.

 

Wann ist der Antrag einzureichen?

Die Einreichung erfolgt laufend und sollte möglichst frühzeitig gestellt werden, um Termine koordinieren zu können. Ihr Antrag wird in der jeweils nächsten Sitzung der Vergabejury behandelt.

Die Vergabejury tagt vierteljährlich, jeweils ca. September, Dezember, März, Juni.

Die nächsten Termine sind Mittwoch, 28. September 2022 und Mittwoch, 7. Dezember 2022.

Bitte reichen Sie Ihren Antrag spätestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Termin ein.

 

Wer entscheidet über die Vergabe?

Die Anträge werden von dem unten genannten Gremium begutachtet und von der/dem Vizerektor/in für Kunst vergeben.

Vizerektorin für Forschung, Univ.-Prof. Dr. Karin Harrasser

Vizerektorin für Kunst und Lehre, Univ.-Prof. Mag.art. Gitti Vasicek

Ein/e Vertreter*in des Research Boards

Stabsstelle Ausstellungswesen, Anja Ellenberger, MA

 

Bei Fragen zur Ausschreibung kontaktieren Sie bitte Helena Fabian (helena.fabian@ufg.at, +43 (0) 732 7898 2278)

zum Antrag